Tierangelegenheiten und Tierschutz

Tierangelegenheiten und Tierschutz

Für den Tierschutz ist das Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises zuständig. Es geht Hinweisen aus der Bevölkerung auf unsachgemäße Tierbehandlung nach, indem es die Sachverhalte erforscht und ggf. Maßnahmen gegen den oder die Tierquäler einleitet.

Hierzu sind möglichst genaue Informationen über Tierart, Tierzahl, Tierhalter, Ort und Missstände anzugeben.

Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie akute Notsituationen auch der Polizei melden.

Bei sonstigen Poblemen mit Tieren (Lärm, Geruch, Verstoß gegen die Anleinpflicht für Hunde, Beißvorfälle etc.) wenden Sie sich bitte an Frau Gerlach.

Rhein-Sieg-Kreis
Der Landrat
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg

Tel.: +49 2241 13-0
E-Mail: kreisverwaltung@rhein-sieg-kreis.de

Ihre Ansprechpartner

Zander, Stefan

Kontakt

E-Mail: s.zander@niederkassel.de
Telefon: +49 2208 9466-317

Position

Sachbearbeitung

Adresse

Rathaus
Rathausstraße 19,
53859 Niederkassel
Raumnummer 19

Servicezeiten

Mo. 08:30 - 12:00

Di. 08:30 - 12:00

Mi. 08:30 - 12:00

Do. 08:30 - 12:00, 14:00 - 17:30

Fr. 08:30 - 11:30