Teilungsgenehmigung

Teilungsgenehmigung

Die Teilung ist die dem Grundbuchamt gegenüber abgegebene oder erkennbar gemachte Erklärung des Eigentümers, das ein Grundstückteil grundbuchmäßig abgeschrieben und als selbständiges Grundstück oder als ein Grundstück zusammen mit anderen Grundstücken oder mit Teilen anderer Grundstücken eingetragen werden soll (Parzellenteilung oder Parzellenvereinigung). Rechtsgrundlage ist § 8 der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen.

Die Teilung eines Grundstückes bedarf der Genehmigung, wenn es sich um ein bebautes Grundstück handelt. Diese bauordnungsrechtliche Teilungsgenehmigung wird erteilt, wenn durch die Teilung keine bauordnungswidrigen Zustände eintreten.

Leitung:
Frau Sabine Manheller
Stellvertretung:
Herr Michael Teves

 

Hausanschrift
Rathausstr. 19
53859 Niederkassel

 

Postanschrift:
Postfach 1220
53853 Niederkassel

Ihre Ansprechpartner

Hafer-Engels, Claudia

Kontakt

E-Mail: c.hafer-engels@niederkassel.de
Telefon: +49 2208 9466-802

Position

Sachbearbeitung

Adresse

Rathaus
Rathausstraße 19,
53859 Niederkassel
Raumnummer 21

Servicezeiten

Mo. 08:30 - 12:00

Di. 08:30 - 12:00

Mi. 08:30 - 12:00

Do. 08:30 - 12:00, 14:00 - 17:30

Fr. 08:30 - 11:30

Zuständigkeiten

Baulasten, Teilungsgenehmigungen, Vorkaufsrechte, Straßenwidmungen, Umlegungen