Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle

Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle

Die Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle ist eine Einrichtung des Fachbereichs Jugend der Stadt Niederkassel. Wir bieten anonyme und kostenlose psychosoziale Beratung für Kinder, Jugendliche, Eltern, andere Erziehungsberechtigte, Paare, Einzelpersonen und Fachkräfte an.

Wir freuen uns sehr seit dem 01.11.2021 Anja Barsch als Fachkraft zur spezialisierten Fachberatung bei sexualisierter Gewalt in Niederkassel begrüßen zu dürfen.

Die spezialisierte Fachberatung bei sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend ist in die kommunale fachliche Vernetzung der Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle eingebunden.

Zu ihrer zentralen Aufgabe gehört die Beratung und Unterstützung von Betroffenen von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend sowie deren Bezugspersonen. Dieses Angebot richtet sich auch an Unterstützer*innen sowie Fachkräfte aus allen Bereichen im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesen, wie z. B. Kitas, Schulen oder Pflegepersonal.

Zu den weiteren Aufgaben gehören Maßnahmen zur Prävention sexualisierter Gewalt sowie Fortbildung verschiedener Zielgruppen zum Thema.

Angebote der spezialisierten Fachberatung:

  • Fachberatung Betroffener und deren Bezugspersonen sowie von Fachkräften
  • Sexualpädagogik und sexuelle Bildung
  • Prävention und Intervention zum Thema Sexualität und Gewalt
  • Multiplikator*innen-Schulung
  • Elternabende
  • offene Jugendsprechstunde

Beratung ist nur in vertrauensvoller Zusammenarbeit möglich. Der eigene Entschluss ist besonders wichtig. Andere Stellen oder Personen können eine Beratung anregen, empfehlen oder vermitteln. Wir arbeiten mit Kindergärten, Schulen, sozialen Diensten und Arztpraxen zusammen.

Aber:
Wir geben Informationen nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis weiter – wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet!

Wir bieten an

  • Beratung und Therapie für Familien, Paare und Einzelpersonen
  • Entwicklungsförderung, Kindertherapie und Testdiagnostik
  • Kinder- und Erwachsenengruppen
  • Multiplikator/-innenberatung
  • Supervision für Fachkräfte
  • Präventionsprojekte und Informationsveranstaltungen

Sie können sich an uns wenden mit

Fragen zur kindlichen Entwicklung

  • Unsicherheit und Uneinigkeit bei Erziehungsfragen
  • Konflikte in der Familie
  • Probleme in Kindergarten oder Schule z.B. Aggressivität, Kontaktschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme
  • Kindliche Ängste

Fragen zu Partnerschaft und Sexualität

  • Vorbereitung auf eine Partnerschaft
  • Bewältigung von Beziehungskrisen
  • Trennungskonflikte und –absichten
  • Gestaltung von Nachtrennungsverhältnissen

Lebensfragen

  • Krisen
  • fehlende soziale Kontakte und Einsamkeit
  • Trauer
  • Gewalterfahrung, Missbrauch
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • Trennung oder Scheidung
  • Lebensgestaltung im Alter

Jugendliche und Kinder kommen, wenn

  • sie sich selber nicht mehr leiden können
  • sie von ihren Eltern nicht mehr verstanden fühlen oder sie ihre Eltern nicht mehr verstehen
  • es Ärger gibt in der Schule, Ausbildung oder am Arbeitsplatz
  • Freundschaft oder Beziehung schwierig wird
  • Liebe, Lust und Sex zum Thema werden
  • sie Rat suchen um selbständig zu werden

Unser Selbstverständnis ist es
bei Konflikten gemeinsam mit den Ratsuchenden neue Beziehungs- und Handlungsmöglichkeiten zu erschließen, um sie dadurch in ihrer Lebensgestaltung zu unterstützen.
Wir möchten ein Klima schaffen, in dem es Ihnen möglich ist, ihre eigenen Kräfte zu mobilisieren und persönliche Lösungen zu entwickeln.

Ihre Ansprechpartner/-innen in der Beratungsstelle:

Anja Barsch: Beratungswissenschaftlerin B.A., Sexual- und Traumapädagogin
Antje Frieling: Dipl. Sozialpädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Heidemarie Müller: Dipl. Sozialpädagogin, systemische Therapeutin
Anke Schäfer: Dipl. Sozialpädagogin, systemische Therapeutin
Claudia Wachs: Dipl. Heilpädagogin, systemische Therapeutin

Sie erreichen uns:

– unter den Telefonnummern: 02208 73774 / 73775 – per mail:  – persönlich in unserer offenen Sprechstunde

Infoblatt

Angebot – offene Sprechstunde in der Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle

Die Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle bietet in den Familienzentren (FZ Willy Brandt Platz, FZ Pappelweg, FZ Villa Kunterbunt) offene Sprechstunden an. Die Sprechstunden sind dort zu erfragen.

Sie erreichen uns:

Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle
Karl-Hass-Str. 11
53859 Niederkassel
Tel.: +49 2208 7377-4
Mail: familienberatungsstelle@niederkassel.de

Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt
Karl-Hass-Straße 11
53859 Niederkassel
Tel.: +492208 9466-535
Mail: 

So erreichen Sie uns:

Leitung:
Frau Ruth Hartmann
Stellvertretung:
Frau Ellen Josteit

 

Hausanschrift
Rathausstr. 19
53859 Niederkassel

 

Postanschrift:
Postfach 1220
53853 Niederkassel

Ihre Ansprechpartner

Wachs, Claudia

Kontakt

Telefon: +49 2208 73774

Position

Sachbearbeitung

Servicezeiten

nach Rücksprache

Zuständigkeiten

Familien-, Paar- und Lebensberatung

Schäfer, Anke

Kontakt

Telefon: +49 2208 73774

Position

Sachbearbeitung

Servicezeiten

nach Rücksprache

Zuständigkeiten

Familien-, Paar- und Lebensberatung

Müller, Heidemarie

Kontakt

Telefon: +49 2208 73774

Position

Sachbearbeitung

Servicezeiten

nach Rücksprache

Zuständigkeiten

Familien-, Paar- und Lebensberatung

Frieling, Antje

Kontakt

Telefon: +49 2208 73774

Position

Sachbearbeitung

Servicezeiten

nach Rücksprache

Zuständigkeiten

Familien-, Paar- und Lebensberatung

Barsch, Anja

Kontakt

Telefon: +49 2208 73774

Position

Sachbearbeitung

Servicezeiten

nach Rücksprache

Zuständigkeiten

Fachstelle Sexuelle Gewalt