Leistungen im Rahmen der Sozialgesetzbücher

Leistungen im Rahmen der Sozialgesetzbücher

Grundsätzlich ist der Rhein-Sieg-Kreis örtlicher Träger der Sozialhilfe. Im Wege der Delegation entscheidet die Stadtverwaltung über folgende Angelegenheiten, die Sie als separaten Service vorfinden:

  • Hilfe zum Lebensunterhalt (3. Kapitel des SGB XII)
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (4. Kapitel SGB XII)
  • ambulante Hilfe zur Pflege (7. Kapitel SGB XII)

Das Sozialamt des Rhein-Sieg-Kreises steht u. a. für folgende Leistungen zur Verfügung:

  • stationäre Hilfe zur Pflege (7. Kapitel SGB XII)
  • Teile der Eingliederungshilfe (SGB IX)
  • Widerspruchsbearbeitung (SGB XII)
  • Vorsorgevollmacht
  • Bearbeitung von Petitionen
  • Rechtsaufsicht
  • Fachberatung
  • Erstellen von Richtlinien und Weisungen

Rhein-Sieg-Kreis
Der Landrat
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg

Tel.: +49 2241 13-0
E-Mail: kreisverwaltung@rhein-sieg-kreis.de

Ihre Ansprechpartner

Kein Ansprechpartner gefunden...