Einreichung digitaler Rechnungen (E-Rechnung)

Einreichung digitaler Rechnungen (E-Rechnung)

Was ist eine E-Rechnung?

Im Rahmen ihres Digitalisierungskonzeptes und der Umsetzung des E-Government-Gesetzes Nordrhein-Westfalen (EGovG NRW) verarbeitet die Stadt Niederkassel eingehende Rechnungen digital und setzt damit auf eine ressourcenschonende und zeitoptimierte Bearbeitung. 

Helfen Sie mit und reichen Ihre Rechnungen digital ein. Das erspart Ihnen Papier-, Druck- und Portokosten und ermöglicht der Stadt Niederkassel eine zügige Begleichung Ihrer Rechnungen.   

Welche Formate werden unterstützt?

Die Stadtverwaltung unterstützt diverse digitale Rechnungsformate:

FormatBemerkung
XRechnungLeitweg-ID: 053820044044-31001-81
XRechnungen können über das E-Rechnungsportal des Landes NRW übermittelt werden (s. weiterführende Links) – hierfür ist eine Registrierung im Portal nötig
ZUGFeRDZUGFeRD-Rechnungen können per E-Mail übermittelt werden: vps@niederkassel.de
PDFPDF-Rechnungen können per E-Mail übermittelt werden: vps@niederkassel.de

Bitte nutzen Sie bei der Übermittlung Ihrer XRechnung die Leitweg-ID der Stadtverwaltung. Ihre Rechnungen werden nur so über das Landesportal der Stadtverwaltung zugewiesen und im weiteren Verlauf automatisch verarbeitet.

Leitung:
Frau A. Herkenrath
Stellvertretung:
Frau H. Schmitz

 

Hausanschrift
Rathausstr. 19
53859 Niederkassel

 

Postanschrift:
Postfach 1220
53853 Niederkassel

Ihre Ansprechpersonen

Keine Ansprechperson zugewiesen